Gewalt am Arbeitsplatz

Unser Angebot richtet sich an Frauen und Männer, die an ihrem Arbeitsplatz in Konfliktsituationen geraten sind und denen infolgedessen seitens des Arbeitgebers eine Abmahnung oder sogar die Kündigung des Arbeitsplatzes droht.

Rufen Sie uns an und schildern Ihre Situation, lassen Sie sich telefonisch beraten oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.

Ansprechpartnerin

Britta Graf

Fachbereichsleitung Gewaltprävention

Dipl.- Sozialarbeiterin (FH)

– Täterarbeit bei häuslicher Gewalt 
– Anti-Aggresivitäts-Training (AAT)
– KiZ-Projekt
– Psychosoziale Prozessbegleitung

  • 07141 29 96 735
  • graf@sozialberatung-ludwigsburg.de